Bauanleitung Black Bunny! Hasenbrett

Mein Osterhase DIY zum selber bauen. Geeignet für jeden, der eine Stichsäge und etwas Geduld und Zeit hat.

Ihr benötigt:

- 1 Brett mit den Maßen 50x20x1,8cm

Ich habe Eiche aber auch Kiefer verarbeitet ihr könnt auch Buche nehmen 

- Eine ausgeschnitten Schablone aus Pappe von einem Hasen (Größe 48cm, Bauch 18cm Umfang, Kopf 16cm Umfang, und die Ohren je 6,5cm max Umfang) den ihr in der entsprechenden Größe auf dieses Brett anlegt. ( meine Schablone habe ich von Pinterest, einfach nach einer Hasen-Näh Schablone suchen) 

-Stichsäge 

-Tafellack Farbe schwarz 

Achtet darauf, dass eure Schablone geneau ist. Sonst habt ihr einen schiefen Bunny.  Mit einem Bleistift die Umrandung einzeichnen und im Anschluss mit der Stichsäge aussägen danach solltet ihr die Ränder abschleifen und mit schwarzer Tafelfarbe gleichmäßige anstreichen. Fertig ist der Black Bunny. 

Falls ihr das Hasen Brett dazu nutzen möchtet, um davon das Croissant zu essen Yammi, dann empfehle ich euch, es einzuölen so hält es länger! Ich benutze dafür Speiseöl. 

 

Verwendet keine festen Tafelstifte sonst bleiben Überreste davon auf eurem Hasen. 

Gabz viel Freude beim nachbauen!

 

Eure Aneta 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar